S p l i t 

Bei einem Split wird die Menge der Tokens in deinem Portfolio verdoppelt.  



Der Preis eines einzelnen Token wird halbiert um ihn für den Markt wieder attraktiver zu machen. Würde keine Verdopplung der Token stattfinden, wäre das Portfolio an Token nur mehr die hälfte Wert. Bei einer erneuten Wertsteigerung der Token vermehrt sich das gesamte Portfolio.Dies ist auch ein standardisiertes Prozedere in der Welt der Aktien. 

Vor dem Split:

100 Aktien x €10.-- = €1.000.--

Nach dem Split:

200 Aktien x €5.-- = €1.000.--

Bei einem neuerlichen Wertanstieg der Aktie auf € 10.-- beträgt der Gesamtbetrag dann € 2.000.--

Beispiel:

Der aktuelle Wert einer Aktie der Firma X beträgt € 10.--. Da dieser Wert für Investoren zu hoch ist wird gesplittet.

Danach beträgt der Wert der Aktie € 5.-- und ist aus diesem Grund für Käufer wieder lukrativer. Da die vorherigen Aktienbesitzer durch diesen Vorgang jedoch eine Wertminderung in Höhe der Hälfte hinnehmen müssten, werden die bereits vorhandenen Aktien verdoppelt. Somit bleibt die Summe unterm Strich dieselbe.